Sebastian Schnoy

Sebastian Schnoy buchen | preisgekröntes Kabarett
 
 
 
© Franca Wrage
 
© Franca Wrage

Sebastian Schnoy macht politisches Kabarett mit zahlreichen Bezügen in die Geschichte. Als Speaker und Kabarettist steht er vor allem für Unterhaltung mit Niveau.

Meister des Wortes

Er ist Meister des gesprochenen und auch des geschriebenen Wortes. Mit seinen humorvollen Vorträgen ist Sebastian Schnoy oft auf Kongressen und bei Unternehmensveranstaltungen im Einsatz. Zudem ist er Autor von drei SPIEGEL-Bestsellern, die sich auf leichte Art der Entwicklung Deutschlands und Europas widmen.

Sein neues Programm „Von Krösus lernen, wie man den Goldesel melkt“ handelt von der irren Jagd nach dem Geld. Sebastian Schnoy zeigt, mit welchen Tricks es Adel, Fabrikanten und Spekulanten in den letzten 3.000 Jahren gelang, sich die Taschen vollzustopfen.

Weitere Soloprogramme: „Luther war ein Blogger“, „Hauptsache Europa! Jetzt erst recht!“

Am meisten angefragt

  • Kabarettistische Einlagen aus seinen Soloprogrammen: 30–60 Minuten
  • Humoristischer Vortrag: 30–45 Minuten
  • Soloprogramm: 2 x 40 oder 2 x 50 Minuten
  • Moderationen

Referenzen & Auszeichnungen

Bühnenauftritte, z. B.:

  • academixer, Leipzig
  • Alma Hoppes Lustspielhaus, Hamburg
  • Casino Theater, Winterthur (Schweiz)
  • Miller’s Studio, Zürich (Schweiz)
  • Rathaus, Kassel
  • Schmidt Theater, Hamburg
  • Stadthalle Germering, München
  • Theater Hoechst, Frankfurt
  • Wühlmäuse, Berlin

 

Fernsehauftritte, z. B.:

  • BR: Kabarett aus Franken
  • NDR: NDR Talk Show
  • NDR: Tietjen & Hirschhausen
  • PRO7: Galileo
  • PRO 7: Quatsch Comedy Club
  • SAT 1: Frühstücksfernsehen
  • SR: Gesellschaftsabend
  • ZDF: Markus Lanz

 

Seine Bücher „Smörrebröd in Napoli – ein vergnüglicher Streifzug durch Europa“ und „Von Napoleon lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt“ fanden über 150.000 Leser. Im September 2016 erscheint sein neues Buch „Von Krösus lernen, wie man den Goldesel melkt“.

Weitere Infos bei Wikipedia

Presse/Kundenstimmen

„Jede Menge Witz, ein Schuss Zynismus und immer wieder: Querdenkende Fragen. Politisches Kabarett vom Feinsten.“


Rhein-Lahn-Zeitung

2017-09-05T11:47:41+00:00
„Jede Menge Witz, ein Schuss Zynismus und immer wieder: Querdenkende Fragen. Politisches Kabarett vom Feinsten.“ Rhein-Lahn-Zeitung

„Deutschlands preisgekrönter Humorheld plädiert für ein Europa der Unterschiede, sehr ironisch und doppelbödig.“


Kieler Nachrichten

2016-06-29T21:39:08+00:00
„Deutschlands preisgekrönter Humorheld plädiert für ein Europa der Unterschiede, sehr ironisch und doppelbödig.“ Kieler Nachrichten

„Unterhaltung auf hohem Niveau, fast philosophisch mit tiefgründigem Humor.“


Hannoversche Allgemeine

2017-06-02T14:16:32+00:00
„Unterhaltung auf hohem Niveau, fast philosophisch mit tiefgründigem Humor.“ Hannoversche Allgemeine

„Temperamentvoll, respektlos und intelligent zugleich erklärt Schnoy die Welt.“


Badische Zeitung

2017-06-02T14:17:38+00:00
„Temperamentvoll, respektlos und intelligent zugleich erklärt Schnoy die Welt.“ Badische Zeitung

„Alternative Fakten lässt der gebürtige Hamburger nicht durchgehen. Sein Hintergrund ist stets profund – was klingt, wie bei Wilhelm Busch abgeschrieben, ist tatsächlich Schnoys Markenzeichen. Er sorgt für laute Lacher und eifriges Kopfnicken in den Zuschauerreihen.“


Nordwest-Zeitung

2017-06-02T14:18:30+00:00
„Alternative Fakten lässt der gebürtige Hamburger nicht durchgehen. Sein Hintergrund ist stets profund – was klingt, wie bei Wilhelm Busch abgeschrieben, ist tatsächlich Schnoys Markenzeichen. Er sorgt für laute Lacher und eifriges Kopfnicken in den Zuschauerreihen.“ Nordwest-Zeitung

„Ab heute bin ich Fan. Um Sebastian Schnoy zu sehen, würde ich auch zwei Stunden fahren.“


Ralf Achim Rotsch, Präsident Lions Club Stade


2017-01-13T12:33:54+00:00
„Ab heute bin ich Fan. Um Sebastian Schnoy zu sehen, würde ich auch zwei Stunden fahren.“ Ralf Achim Rotsch, Präsident Lions Club Stade

„Lausbubenhaft und smarter Kabarettist.“


Südwest Presse

2016-06-29T21:38:25+00:00
„Lausbubenhaft und smarter Kabarettist.“ Südwest Presse

„Unterhaltsam und melancholisch-tiefgründig zugleich.“


Spiegel online

2016-06-29T21:36:50+00:00
„Unterhaltsam und melancholisch-tiefgründig zugleich.“ Spiegel online

„Schnoy ist politisch erfrischend unkorrekt.“


FAZ

2016-06-22T21:45:22+00:00
„Schnoy ist politisch erfrischend unkorrekt.“ FAZ

Unverbindliche Beratung

Sie möchten diesen Künstler buchen? Oder erst einmal unverbindlich mehr erfahren? Rufen Sie uns gern an. Sie erreichen uns montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr unter 040 890 64 511 oder mail@kueve.de.

Zudem können Sie im Folgenden Gageninformationen anfordern und verfügbare Termine checken.

Was kostet dieser Künstler?

Wenn Sie auf „Gagenanfrage“ klicken und die Felder ausfüllen, erhalten Sie von uns entsprechende Informationen.

Gagenanfrage

Unverbindliche Gagenanfrage

Gerne schicken wir Ihnen schnellstmöglich eine für Sie unverbindliche Gageninformation für diesen Act.

Sie können uns natürlich jederzeit anrufen unter 040 890 64 511 (montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr). Gerne melden wir uns auch bei Ihnen, wenn Sie uns E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer bekannt geben.

Per Mail bieten wir auch eine schnelle Gageninfo außerhalb unserer Geschäftszeiten und an Wochenenden, wenn Sie uns hier einige Details nennen:

 

  • Wer veranstaltet?*
  • Ihre E-Mail-Adresse*
    (Die E-Mail-Adresse wird nicht gespeichert und nur für die Rückinfo benutzt)
  • Ihre Telefonnummer
  • Art des Auftritt?
  • Wie viele Zuschauer werden ungefähr erwartet?
  • Wie lange soll der Auftritt ungefähr sein?
  • Sofern der Veranstaltungstag feststeht, bitte hier eintragen.
  •  Bitte lasse dieses Feld leer.

Kann Sebastian Schnoy an Ihrem Wunschtermin?

Sie können jetzt einen Termin checken und unverbindlich anfragen. Sollte der Termin in unserem Kalender schon belegt sein, erfahren Sie dies sofort. Ist dieser noch frei, wird der Künstler automatisch angefragt. Sobald er den Termin bestätigt, wird der Tag für Sie vorgemerkt. Sie erhalten eine Bestätigung per Mail, und wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

1
Kategorie
2
Termin
3
Details
4
Reservierung!

Bitte wählen Sie zunächst die Kategorie aus, dann den Tag und dann den Künstler.

Weitere Kabarettisten

Sebastian Schnoy

Sebastian Schnoy

Sebastian Schnoy macht politisches Kabarett mit zahlreichen Bezügen in die Geschichte. Als Speaker und Kabarettist steht er vor allem für Unterhaltung mit Niveau.

N. Loenicker / Bauer Hader

N. Loenicker / Bauer Hader

Nils Loenicker ist Kabarettist und die eine Hälfte vom „Kabarett Alma Hoppe“. Zudem leitet er sein eigenes Theater in Hamburg Eppendorf: Alma Hoppes Lustspielhaus.

Frank Grischek

Frank Grischek

Der Akkordeon-Kabarettist Frank Grischek schultert seine „Borsini Superstar“, betritt die Kleinkunst-Bühne und spielt Musette, Tango, Klassik und Folk.

Jan-Peter Petersen

Jan-Peter Petersen

Politisches Kabarett à la Jan-Peter Petersen ist ein engagierter, brisanter und unterhaltsamer Mix aus Politik-, Wirtschafts- und Gesellschafts-Satire mit hohem Spaß-Faktor.

Marvin Spencer

Marvin Spencer

Marvin Spencer hat viel zu sagen: über Religion, Politik und Gesellschaft; aber vor allem über seine privaten Abgründe. Denn Comedy muss allen wehtun, ohne Ausnahme.

Till Frey

Till Frey

Till Frey offenbart in seinem Soloprogramm „Endlich Freytag!“ als Büroangestellter die Absurditäten der Arbeitswelt und begeistert bei Firmenfeiern mit seiner Büro-Comedy.

Robert Griess

Robert Griess

Komiker Robert Griess bietet „großartiges Kabarett, frech, treffend, schonungslos“ (Rheinische Post). Dabei ist er so Figuren-, Themen- und abwechslungsreich wie nur Wenige.

Andrea Volk

Andrea Volk

Kabarettistin und Entertainerin Andrea Volk bereichert mit humoristischen Vorträgen zu Büro und Vertrieb Ihre Inzentives, Betriebsfeste und Schulungen.

Matthias Jung

Matthias Jung

Matthias Jung ist „Der Spaß-Pädagoge“ und Jugend-Coach. Als studierter Diplom-Pädagoge ist er DER Jugend-Experte auf deutschen Kabarettbühnen.

Michael Genähr

Michael Genähr

Michael Genähr ist der Grandseigneur der Stand up Comedy. Mit einer großen Portion Gelassenheit seziert er den Wahnsinn des Alltags. Einige seiner Nummern sind längst…

Gregor Schäfer

Gregor Schäfer

Kabarettist Gregor Schäfer fokussiert sich aufs Geld. Der gelernte Banker begeistert mit seinem Solo oder hält humorvolle und inhaltlich fundierte Vorträge.

Vera Deckers

Vera Deckers

Bei ihrem Vortrag „Männer führen, Frauen denken.“ verbindet die TV-Kabarettistin ihren hintersinnigen Humor mit ihren beruflichen Wurzeln als Diplom-Psychologin.

Landgang

Landgang

Zwei wunderbare Künstler haben sich zurechtgemacht für den Landgang: Eddy Winkelmann und Frank Grischek. Sie präsentieren ein Programm zwischen Konzert und Kabarett.

Daniel Helfrich

Daniel Helfrich

Daniel Helfrich ist bekannt für skurriles, geistreiches Klavierkabarett mit Lachgarantie! Seine Performance bewegt sich zwischen tiefschwarzem Humor und wohligem Quatsch.

Jörg Schumacher

Jörg Schumacher

Jörg Schumacher ist ein mitreißender Erzähler und reflektiert dabei sich und sein Leben. Aus diesem Grund hat er sich der Stand-up-Comedy verschrieben.

Volk und Knecht

Volk und Knecht

Schluss mit langweilig! Volk und Knecht bieten Musik & Comedy für Privat- und Firmenfeiern, Hochzeiten & Incentives, Weihnachtsfeiern und am Messestand.

Mademoiselle Mirabelle

Mademoiselle Mirabelle

Die französelnde Mademoiselle Mirabelle steht als Musik-Kabarettistin auf der Bühne. Mal moderiert sie ihre eigene Show als „La Ladies Night“ und mal als „La Gentleman…

RÜCKRUF

Rückrufservice

 Bitte lasse dieses Feld leer.

Erreichen wir Sie nicht telefonisch, werden wir Sie per E-Mail kontaktieren.

 

KONTAKT