Tetje Mierendorf

© Tan­ja Hall
© Tan­ja Hall
© And­re Haver­go
© Tan­ja Hall
© Tan­ja Hall
© Tan­ja Hall

TV-Lieb­ling Tetje Mie­ren­dorf hat 68 kg abge­nom­men! Mit dem emo­tio­na­len, unter­halt­sa­men und per­sön­li­chen Vor­trag „Fett vorm Kopf“ reißt er sei­ne Zuhö­rer in sei­nen Bann.

Vorbild für Lebensveränderung

In sei­nem Vor­trag „Fett vorm Kopf“ berich­tet Tetje Mie­ren­dorf sehr per­sön­lich und emo­tio­nal über sei­nen Weg vom fett­lei­bi­gen Schau­spie­ler in kli­schee­be­setz­ten Rol­len hin zum sport­be­geis­ter­ten Vor­trags­red­ner und Vor­bild für Lebens­ver­än­de­rung. In der optio­na­len anschlie­ßen­den Fra­ge­run­de erhal­ten die Teil­neh­mer All­tags­tipps und Moti­va­ti­ons­hil­fen – eine per­sön­li­che Note zum Abschluss die­ses Events, das nie­mand so schnell ver­ges­sen wird. Kei­ne nack­ten Zah­len, son­dern eine ech­te Geschich­te, die nie­man­den kalt lässt und jeden anregt, das eige­ne Leben in die Hand zu neh­men, wel­ches Ziel auch immer man vor Augen hat.

Tetje Mie­ren­dorf, vie­len Men­schen bekannt als „Gro­ßer dicker pein­li­cher Ver­lob­ter“, aus der Schil­ler­stra­ße, von Frei Schnau­ze und unzäh­li­gen ande­ren TV-Shows, Fil­men und Musi­cals, hat 2014 radi­kal sein Leben ver­än­dert, nach­dem ein Lebens­er­war­tungs­test ihm eine Rest­le­bens­zeit von zwei Jah­ren attes­tier­te. Als Vater einer Fami­lie mit einer damals zwei­jäh­ri­gen Toch­ter war ihm klar, dass er nicht wie die gan­zen Jahr­zehn­te zuvor wei­ter­le­ben konn­te, als gäbe es kein Mor­gen. Bis zu 10 Tafeln Scho­ko­la­de täg­lich bei Dia­be­tes und Blut­hoch­druck waren die Garan­ten für einen frü­hen Tod. Er über­nahm Ver­ant­wor­tung für sich und sei­ne Fami­lie, setz­te sich mit sich selbst und sei­ner Ver­gan­gen­heit aus­ein­an­der und schmie­de­te einen Plan, wie er sein Ziel errei­chen konn­te, ins­ge­samt 68 Kilo abzu­neh­men und sein Gewicht zu hal­ten.

Ende August 2018 erschien sein Buch „Halb­fett­zeit“. Dies hat bereits unzäh­li­ge Men­schen nicht nur schlan­ker wer­den las­sen, auch Men­schen mit Alko­hol- und Dro­gen­pro­ble­men, mit dem Wunsch nach beruf­li­cher Ver­än­de­rung oder nach Rauch­frei­heit haben in Mails und Nach­rich­ten über den end­lich erfolg­ten Impuls zu Ver­än­de­rung berich­tet.

Am meisten angefragt

  • Unter­halt­sa­mer, per­sön­li­cher, emo­tio­na­ler Vor­trag „Fett vorm Kopf“: 20 – 60 Minu­ten
  • Optio­nal: plus 30-minü­ti­ge Fra­ge­run­de
  • Optio­nal: plus Signier­stun­de mit dem Buch „Halb­fett­zeit“
  • Mode­ra­tio­nen (Events, Talk­shows, Podi­ums­dis­kus­sio­nen)

Noch mehr Tetje buchen

Referenzen & Auszeichnungen

(Im Fol­gen­den nur ein ganz klei­ner Über­blick, auf­ge­lis­tet nach Aktua­li­tät. Hier fin­den Sie wei­te­re Infos, Medi­en­be­rich­te und Zuschau­er­re­ak­tio­nen.)

TV
„Mar­kus Lanz“ / ZDF / Talk­gast
„3 nach 9“ / Talk­gast / Radio Bre­men
„End­lich Fei­er­abend“ / Talk­gast / SAT.1
„Lieb­lings­stü­cke“ / SWR / Mode­ra­ti­on
„Früh­stücks­fern­se­hen“ / SAT.1 / selbst
„DAS!“ / NDR / selbst / Show
„Mein Nach­mit­tag“ / NDR / selbst / Show
„Let’s Dance“ / RTL / selbst / Show
„Iss bes­ser“ / NDR / Koch­show / selbst
„RTL Exclu­siv“ / RTL / selbst / Show
„Punkt 12“ / RTL  / selbst
„Schil­ler­stra­ße“ / SAT.1 / Hur­ri­ca­ne / Impro­vi­sa­ti­ons­show / Impro­spie­ler

Büh­ne
„Shrek“, Rol­le „Shrek“, Frei­licht­spie­le Teck­len­burg, Regie: Ulrich Wig­gers
„Das Wun­der von Bern“, Rol­le „Pfar­rer Keu­chel“, Sta­ge Thea­ter an der Elbe, Regie: Gil Meh­mert
„Kein Par­don“, Rol­le: „Heinz Wäscher“, Capi­tol Düs­sel­dorf, Regie: Alex Bal­ga
„Sis­ter Act“, Rol­le: „Bones“, Ope­ret­ten­haus Ham­burg, Regie: Car­line Brou­wer
„Impro­noid!“, Impro-Come­dy, diver­se Büh­nen
„XXEl­vis“, eige­nes Elvis-Pro­gramm, u.a. Schmidts Tivo­li u. Roy­al Thea­ter
„Springmaus“ Impro­vi­sa­ti­ons­thea­ter Bonn, Regie: Bill Mock­ridge

Wei­te­re Infos bei Wiki­pe­dia

Presse/Kundenstimmen

„Der Vor­trag von Tetje Mie­ren­dorf war sprit­zig, humor­voll und inspi­rie­rend. (…) Ein inspi­rie­ren­der Vor­trag, der Lust auf Selbst­ver­ant­wor­tung macht. Nicht, weil es leicht ist, son­dern weil es sich lohnt! Abso­lut emp­feh­lens­wert!“


Eva Schul­te-Aus­tum
Wirt­schafts­psy­cho­lo­gin, Coach & Autorin

2018–12-03T11:32:33+02:00
„Der Vor­trag von Tetje Mie­ren­dorf war sprit­zig, humor­voll und inspi­rie­rend. (…) Ein inspi­rie­ren­der Vor­trag, der Lust auf Selbst­ver­ant­wor­tung macht. Nicht, weil es leicht ist, son­dern weil es sich lohnt! Abso­lut emp­feh­lens­wert!“ Eva Schul­te-Aus­tum Wirt­schafts­psy­cho­lo­gin, Coach & Autorin

„Tetje Mie­ren­dorf war die abso­lu­te Über­ra­schung auf unse­rer GSA-Win­ter­kon­fe­renz, berüh­rend, vol­ler Ener­gie und lehr­reich zugleich. Ich war schwer beein­druckt.“


Micha­el Ros­sié

2018–12-03T11:33:27+02:00
„Tetje Mie­ren­dorf war die abso­lu­te Über­ra­schung auf unse­rer GSA-Win­ter­kon­fe­renz, berüh­rend, vol­ler Ener­gie und lehr­reich zugleich. Ich war schwer beein­druckt.“ Micha­el Ros­sié

„Bei der ers­ten Esse­ner Red­ner­nacht im Novem­ber 2017 durf­te ich Tetje Mie­ren­dorf erst­mals live als Speaker erle­ben. Vom ers­ten Augen­blick hat er mich mit sei­ner Geschich­te in sei­nen Bann gezo­gen. Er kam authen­tisch rüber und hat die The­men Selbst­wert, Ver­ant­wor­tung und Gewichts­pro­ble­me auf den Punkt gebracht. (…) Ich bin begeis­tert und freue mich aufs nächs­te Mal.“


Deni­se Iwanek, Prä­ven­to­lo­gin
www.iwanek-stressed-out.de

2018–12-03T11:34:11+02:00
„Bei der ers­ten Esse­ner Red­ner­nacht im Novem­ber 2017 durf­te ich Tetje Mie­ren­dorf erst­mals live als Speaker erle­ben. Vom ers­ten Augen­blick hat er mich mit sei­ner Geschich­te in sei­nen Bann gezo­gen. Er kam authen­tisch rüber und hat die The­men Selbst­wert, Ver­ant­wor­tung und Gewichts­pro­ble­me auf den Punkt gebracht. (…) Ich bin begeis­tert und freue mich aufs nächs­te Mal.“ Deni­se Iwanek, Prä­ven­to­lo­gin www.iwanek-stressed-out.de

„Ein exzel­len­ter und sehr bewe­gen­der Vor­trag mit wenig Pathos, dafür viel See­le. Ja, ein wenig rhe­to­ri­sches Auf­rüt­teln gehört zum Hand­werks­zeug, aber eben auch ein ehr­li­ches ‚Du kannst das auch‘. Well done, unbe­dingt mehr davon!“


Ingo Dahm
CEO Digi­tal & Inno­va­ti­on

2018–12-03T11:34:54+02:00
„Ein exzel­len­ter und sehr bewe­gen­der Vor­trag mit wenig Pathos, dafür viel See­le. Ja, ein wenig rhe­to­ri­sches Auf­rüt­teln gehört zum Hand­werks­zeug, aber eben auch ein ehr­li­ches ‚Du kannst das auch‘. Well done, unbe­dingt mehr davon!“ Ingo Dahm CEO Digi­tal & Inno­va­ti­on

„Tetje Mie­ren­dorf schafft es sofort, die Zuhö­rer in sei­nen Bann zu zie­hen. Und das auf eine unter­halt­sa­me und auf den Punkt gebrach­te Insze­nie­rung mit einer Mes­sa­ge, die für jeden greif­bar ist und in unter­schied­li­chen Lebens­la­gen anwend­bar ist: Ver­ant­wor­tung über­neh­men. (…) Ein Vor­trag, der fes­selt!“


Ilka Gro­ene­wold, Moderatorin/Journalistin/Coach
www.ilkagroenewold.de

2018–12-03T11:35:34+02:00
„Tetje Mie­ren­dorf schafft es sofort, die Zuhö­rer in sei­nen Bann zu zie­hen. Und das auf eine unter­halt­sa­me und auf den Punkt gebrach­te Insze­nie­rung mit einer Mes­sa­ge, die für jeden greif­bar ist und in unter­schied­li­chen Lebens­la­gen anwend­bar ist: Ver­ant­wor­tung über­neh­men. (…) Ein Vor­trag, der fes­selt!“ Ilka Gro­ene­wold, Moderatorin/Journalistin/Coach www.ilkagroenewold.de

„Ich hat­te heu­te die Chan­ce, Tetje live auf der Büh­ne zu erle­ben und ich muss sagen, es war einer der bes­ten Vor­trä­ge, die ich in den letz­ten Jah­ren wirk­lich gese­hen habe, weil es sei­ne ganz eige­ne Geschich­te ist, die wirk­lich berührt. Und ich hab’s danach gesagt, es war für mich die per­fek­te Key­note, weil er sich auf die Büh­ne bringt und dabei eine ganz beschei­den Bot­schaft hat, näm­lich ‚Wenn Du was ver­än­dern willst, kannst Du es nur gestal­ten.’ Und das ver­packt in sei­ner Sto­ry, das berührt, inspi­riert und moti­viert.“


Rolf Schmiel

2018–12-03T11:36:09+02:00
„Ich hat­te heu­te die Chan­ce, Tetje live auf der Büh­ne zu erle­ben und ich muss sagen, es war einer der bes­ten Vor­trä­ge, die ich in den letz­ten Jah­ren wirk­lich gese­hen habe, weil es sei­ne ganz eige­ne Geschich­te ist, die wirk­lich berührt. Und ich hab’s danach gesagt, es war für mich die per­fek­te Key­note, weil er sich auf die Büh­ne bringt und dabei eine ganz beschei­den Bot­schaft hat, näm­lich ‚Wenn Du was ver­än­dern willst, kannst Du es nur gestal­ten.’ Und das ver­packt in sei­ner Sto­ry, das berührt, inspi­riert und moti­viert.“ Rolf Schmiel

„Tetje Mie­ren­dorf ist ein Key­note Speaker im wahrs­ten Sin­ne die­ses Wor­tes. Begeis­ternd, elo­quent, humor­voll und ins­ge­samt mit­rei­ßend, mit einer wah­ren Sto­ry aus dem eige­nen Leben. Bes­tens geeig­net für Events jeder Art – z. B. als Abschluss-Speaker – in der ein Publi­kum mit noch mehr Moti­va­ti­on und Selbst­füh­r­unsim­pul­sen ver­ab­schie­det wer­den soll. Ganz gro­ßes Kino auf der Red­ner­büh­ne.“


Moni­ka B. Paitl, GSA Past Pre­si­dent Chap­ter Öster­reich

2018–12-03T11:36:47+02:00
„Tetje Mie­ren­dorf ist ein Key­note Speaker im wahrs­ten Sin­ne die­ses Wor­tes. Begeis­ternd, elo­quent, humor­voll und ins­ge­samt mit­rei­ßend, mit einer wah­ren Sto­ry aus dem eige­nen Leben. Bes­tens geeig­net für Events jeder Art – z. B. als Abschluss-Speaker – in der ein Publi­kum mit noch mehr Moti­va­ti­on und Selbst­füh­r­unsim­pul­sen ver­ab­schie­det wer­den soll. Ganz gro­ßes Kino auf der Red­ner­büh­ne.“ Moni­ka B. Paitl, GSA Past Pre­si­dent Chap­ter Öster­reich

„Dei­ne Wor­te, der alte Tetje ist gestor­ben, ver­bun­den mit dem Bei­spiel des Lebens­zeit­rech­ners blie­ben haf­ten. Sicher­lich muss jeder sei­ne ganz per­sön­li­che Moti­va­ti­on fin­den. Doch Dei­ne offe­nen Wor­te, vor allem die Geschich­te Dei­nes Traums, dass Dein Kind mir einem frem­den Vater auf­wach­sen könn­te, waren selbst für mich als Nicht­va­ter nach­hal­tig. Dafür Dan­ke!“


Marc Häus­gen
OKAL Haus GmbH

2018–12-03T11:37:57+02:00
„Dei­ne Wor­te, der alte Tetje ist gestor­ben, ver­bun­den mit dem Bei­spiel des Lebens­zeit­rech­ners blie­ben haf­ten. Sicher­lich muss jeder sei­ne ganz per­sön­li­che Moti­va­ti­on fin­den. Doch Dei­ne offe­nen Wor­te, vor allem die Geschich­te Dei­nes Traums, dass Dein Kind mir einem frem­den Vater auf­wach­sen könn­te, waren selbst für mich als Nicht­va­ter nach­hal­tig. Dafür Dan­ke!“ Marc Häus­gen OKAL Haus GmbH

„Ich fühl­te ich abso­lut gut unter­hal­ten und war fas­zi­niert von der tol­len Büh­nen­prä­senz, der Stim­me und den vie­len klei­nen Wort­wit­zen (ich lie­be sowas). Und was noch viel wich­ti­ger ist: da war Tie­fe, Herz und Ver­stand zu einem wirk­lich wich­ti­gen The­ma – die Ver­ant­wor­tung für sein Leben zu über­neh­men. Da war Mut­ma­chen, Inspi­ra­ti­on und Ehr­lich­keit ganz kom­pakt in kur­zer Zeit und doch aus­führ­lich genug.“


Mar­git Hertlein – GSA Head of Finan­ce

2018–12-03T11:38:40+02:00
„Ich fühl­te ich abso­lut gut unter­hal­ten und war fas­zi­niert von der tol­len Büh­nen­prä­senz, der Stim­me und den vie­len klei­nen Wort­wit­zen (ich lie­be sowas). Und was noch viel wich­ti­ger ist: da war Tie­fe, Herz und Ver­stand zu einem wirk­lich wich­ti­gen The­ma – die Ver­ant­wor­tung für sein Leben zu über­neh­men. Da war Mut­ma­chen, Inspi­ra­ti­on und Ehr­lich­keit ganz kom­pakt in kur­zer Zeit und doch aus­führ­lich genug.“ Mar­git Hertlein – GSA Head of Finan­ce

„Tetje Mie­ren­dorf hat mit einem bewe­gen­den, fes­seln­den Vor­trag auf der Con­ven­ti­on der Ger­man Speakers Asso­cia­ti­on gezeigt, wie Tief­gang gepaart mit viel Humor Men­schen zugleich unter­hal­ten wie auch zu tiefst bewe­gen kann. Ein fan­tas­ti­scher Vor­trag.“


Dirk Stö­cker

2018–12-03T11:39:15+02:00
„Tetje Mie­ren­dorf hat mit einem bewe­gen­den, fes­seln­den Vor­trag auf der Con­ven­ti­on der Ger­man Speakers Asso­cia­ti­on gezeigt, wie Tief­gang gepaart mit viel Humor Men­schen zugleich unter­hal­ten wie auch zu tiefst bewe­gen kann. Ein fan­tas­ti­scher Vor­trag.“ Dirk Stö­cker

„Tetje Mie­ren­dorf bringt in humor­vol­ler und nach­denk­li­cher Wei­se es knüp­pel­hart auf den Punkt, was Ver­ant­wor­tung wirk­lich bedeu­tet. Er bringt pure Moti­va­ti­on, die eige­nen Knack­punk­te anzu­ge­hen. Ich bin begeis­tert.“


Lutz Lang­hoff

2018–12-03T11:39:51+02:00
„Tetje Mie­ren­dorf bringt in humor­vol­ler und nach­denk­li­cher Wei­se es knüp­pel­hart auf den Punkt, was Ver­ant­wor­tung wirk­lich bedeu­tet. Er bringt pure Moti­va­ti­on, die eige­nen Knack­punk­te anzu­ge­hen. Ich bin begeis­tert.“ Lutz Lang­hoff

„Ste­hen­de Ova­tio­nen, minu­ten­lang, vor pro­fes­sio­nel­len Red­nern. Tetje Mie­ren­dorf bewegt das Publi­kum, mit Humor, mit Emo­tio­nen, mit sei­ner ganz per­sön­li­chen Geschich­te. Dann gelingt ihm das Unglaub­li­che: Die Über­tra­gung der Bot­schaft auf jeden Ein­zel­nen. Er setzt damit wirk­sa­me Impul­se. Ein ganz beson­de­res High­light für jede hoch­wer­ti­ge Ver­an­stal­tung.“


Peter S. Fen­k­art

2018–12-03T11:40:42+02:00
„Ste­hen­de Ova­tio­nen, minu­ten­lang, vor pro­fes­sio­nel­len Red­nern. Tetje Mie­ren­dorf bewegt das Publi­kum, mit Humor, mit Emo­tio­nen, mit sei­ner ganz per­sön­li­chen Geschich­te. Dann gelingt ihm das Unglaub­li­che: Die Über­tra­gung der Bot­schaft auf jeden Ein­zel­nen. Er setzt damit wirk­sa­me Impul­se. Ein ganz beson­de­res High­light für jede hoch­wer­ti­ge Ver­an­stal­tung.“ Peter S. Fen­k­art

„Am Anfang dach­te ich: ok, er hat vie­le Kilos verloren…nach nur weni­gen Minu­ten war mir klar: hier geht es um viel mehr… und es hat auch irgend etwas mit mir zu tun. Dan­ke für die­se immense Inspi­ra­ti­on, die in mir arbei­tet und bereits nach zwei Stun­den viel bewirkt hat.“


Kat­rin Seif­arth

2018–12-03T11:42:04+02:00
„Am Anfang dach­te ich: ok, er hat vie­le Kilos verloren…nach nur weni­gen Minu­ten war mir klar: hier geht es um viel mehr… und es hat auch irgend etwas mit mir zu tun. Dan­ke für die­se immense Inspi­ra­ti­on, die in mir arbei­tet und bereits nach zwei Stun­den viel bewirkt hat.“ Kat­rin Seif­arth

„Ich habe Sie ges­tern bei Gedan­ken­Tan­ken erlebt und war total begeis­tert, bes­ten Dank!“


Rei­ner Kir­sch­ner
Medi­en­haus Stam­pe

2018–12-03T11:54:48+02:00
„Ich habe Sie ges­tern bei Gedan­ken­Tan­ken erlebt und war total begeis­tert, bes­ten Dank!“ Rei­ner Kir­sch­ner Medi­en­haus Stam­pe

„Ihr Auf­tritt hat mir sehr gut gefal­len und mich kom­plett abge­holt. Für mich waren Sie das High­light des Abends.“


Elmar Gro­ße Win­kel­sett
Hein­rich Schlang GmbH & Co KG

2018–12-03T11:55:28+02:00
„Ihr Auf­tritt hat mir sehr gut gefal­len und mich kom­plett abge­holt. Für mich waren Sie das High­light des Abends.“ Elmar Gro­ße Win­kel­sett Hein­rich Schlang GmbH & Co KG

„Tetje Mie­ren­dorf hat uns und unse­re Mit­ar­bei­ter mit sei­nem Vor­trag nicht nur emo­tio­nal gepackt, son­dern auf­ge­rüt­telt und wach­ge­küsst. Unter­halt­sam, infor­ma­tiv, berüh­rend.
Dan­ke für die tol­le Ver­an­stal­tung!“


Tho­re Hoff­mann
Frank Hoff­mann Immo­bi­li­en

2018–12-03T11:56:14+02:00
„Tetje Mie­ren­dorf hat uns und unse­re Mit­ar­bei­ter mit sei­nem Vor­trag nicht nur emo­tio­nal gepackt, son­dern auf­ge­rüt­telt und wach­ge­küsst. Unter­halt­sam, infor­ma­tiv, berüh­rend. Dan­ke für die tol­le Ver­an­stal­tung!“ Tho­re Hoff­mann Frank Hoff­mann Immo­bi­li­en

„Wo ande­re berüh­ren, geht TM unter die Haut. Er lässt sein Publi­kum mit­le­ben, mit­lei­den und mit­la­chen. Mehr Moti­vie­ren geht gar nicht. Dan­ke für die­se Emo­tio­nen!“


Gre­gor Fau­ma

2018–12-03T11:56:47+02:00
„Wo ande­re berüh­ren, geht TM unter die Haut. Er lässt sein Publi­kum mit­le­ben, mit­lei­den und mit­la­chen. Mehr Moti­vie­ren geht gar nicht. Dan­ke für die­se Emo­tio­nen!“ Gre­gor Fau­ma

Unverbindliche Anfrage

Sie möch­ten die­sen Künst­ler buchen? Oder erst ein­mal unver­bind­lich mehr erfah­ren? Mel­den Sie sich gern bei uns. Sie errei­chen uns mon­tags bis frei­tags von 9 bis 18 Uhr unter 040 890 64 511 oder taube@kueve.de (Kers­tin Tau­be).

Weitere Keynote Speaker

Tetje Mierendorf

Tetje Mierendorf

TV-Lie­b­­ling Tetje Mie­ren­dorf hat 68 kg abge­nom­men! Mit dem emo­tio­na­len, unter­halt­sa­men und per­sön­li­chen Vor­trag „Fett vorm Kopf“ reißt er sei­ne Zuhö­rer in sei­nen Bann.

Sebastian Schnoy

Sebastian Schnoy

Sebas­ti­an Schnoy schrieb drei Spie­gel­be­st­sel­ler über Euro­pa und erhielt sie­ben Kul­tur­prei­se für sein Kaba­rett. Sei­ne Vor­trä­ge ste­hen für intel­li­gen­ten Humor.

Andrea Volk

Andrea Volk

Kaba­ret­tis­tin und Enter­tai­ne­rin Andrea Volk berei­chert mit humo­ris­ti­schen Vor­trä­gen zu Büro und Ver­trieb Ihre Inzen­ti­ves, Betriebs­fes­te und Schu­lun­gen.

Uta Rotermund

Uta Rotermund

Kaba­ret­tis­tin Uta Roter­mund gilt als „Per­le des Reviers“, deren Man­tra „Lache und erwa­che!““ gestan­de­nen Eti­kett­trä­gern den Weg aus geis­ti­ger Umnach­tung gewie­sen hat.

Robert Griess

Robert Griess

Komi­ker Robert Griess bie­tet „groß­ar­ti­ges Kaba­rett, frech, tref­fend, scho­nungs­los“ (Rhei­ni­sche Post). Dabei ist er so Figu­­­ren-, The­­­men- und abwechs­lungs­reich wie nur Weni­ge.

Rönke von der Heide

Rönke von der Heide

Auf der Suche nach Inspi­ra­ti­on reis­te Rön­ke von der Hei­de um die Welt. Auf­ge­spür­te Best Cases, Anek­do­ten und Mar­ke­ting­ide­en prä­sen­tiert er in mit­rei­ßen­den Vor­trä­gen.

Frank Eilers

Frank Eilers

Frank Eilers ist Stand-up-Come­­­di­an und Key­note Speaker der neu­en Genera­ti­on: Authen­tisch, ehr­lich und direkt spricht Frank das aus, was er denkt.

Gregor Schäfer

Gregor Schäfer

Kaba­ret­tist Gre­gor Schä­fer fokus­siert sich aufs Geld. Der gelern­te Ban­ker begeis­tert mit sei­nem Solo oder hält humor­vol­le und inhalt­lich fun­dier­te Vor­trä­ge.

Matthias Jung

Matthias Jung

Mat­thi­as Jung ist „Der Spaß-Päd­a­go­ge“ und Jugend-Coach. Als stu­dier­ter Diplom-Päd­a­go­ge ist er DER Jugend-Exper­­­te auf deut­schen Kaba­rett­büh­nen.

Vera Deckers

Vera Deckers

Bei ihrem Vor­trag „Män­ner füh­ren, Frau­en den­ken.“ ver­bin­det die TV-Kaba­­­re­t­­­tis­­­tin ihren hin­ter­sin­ni­gen Humor mit ihren beruf­li­chen Wur­zeln als Diplom-Psy­cho­­­lo­gin.

Awai Cheung

Awai Cheung

„Nur wer sich bewegt, der kann etwas bewe­gen.“ Das ist das Mot­to von Awai Che­ung. Der Speaker für asia­ti­sche Bewe­gungs­küns­te ist Vor­rei­ter in Sachen Gesund­heits­ma­nage­ment.

KONTAKT